Paranoid Park

 —
Rating
Likes Talking Checkins
0 0
About ein Buch von Blake Nelson aus dem Amerikanischem übersetzt von Heike Brandt
Description Paranoid Park ist eine illegal aufgebaute Skateranlage in Portland, Oregon, und sie trägt den Namen nicht ohne Grund: Der abgewrackte Streetpark ist das Reich, jener, die das Leben hart gemacht hat. Es gibt keine Regeln und keinen Besitzer, es herrscht die Anarchie der Asphaltpiraten - und wer zu weich ist, der schiebt Paranoia.
Als "Skater" den Park betritt, wird er in einen Kampf verwickelt, an dessen abruptem Ende ein Toter zurückbleibt. Ein Unfall. Vielleicht Notwehr. Niemand hast Schuld.
Oder doch? Panik. Flucht.
Schlaflose Nächte. Sich jemandem anvertrauen wollen. Aber es siegt die Sprachlosigkeit. Der Gedanke: Vielleicht werde ich nicht geschnappt. Schweigen.
BIs Unschuld zu MItschuld wird und die Frage, wie damit umgehen, eine brisante Eigendynamik entwickelt...
Share

Reviews and rating

Avatar
Rate this book