Patrizio Buanne

 —
Rating
Likes Talking Checkins
1 0
Description Patrizio Franco Buanne ist ein italienischer Bariton, Liedermacher und Produzent.LebenIm Alter von 11 Jahren nahm Buanne an Talentwettbewerben teil. Es folgten mehrere kleine Musikproduktionen und Auftritte mit seiner Rock'n'Roll-Band, wie auch Soloauftritte. Als er siebzehn war, arrangierte ein Musikproduzent einen Auftritt zum Besuch von Papst Johannes Paul II im polnischen Wroclaw. Das Lied, das jeweils zur Hälfte in Italienisch und Polnisch war, war für die Eröffnung der Messe geschrieben worden. Die Anerkennung von 85.000 Anwesenden brachte ihm seinen ersten Musikvertrag Angelo di Dio (1997).Mit 19 Jahren beendete Buanne sein Studium in Wien und zog zurück nach Italien. Er studierte Fremdsprachen an der Universität in Rom. Daneben wurde er Gast und Unterhalter in italienischen Fernsehsendungen wie Momenti di Gloria, Domenica In und Libero. Dies führte zu einem Vertrag bei der Firma, die Sendungen fűr die Rundfunkanstalten RAI und Mediaset produzierte. Außerdem investierte Buanne Geld in Konzerte und die selbst vertriebenen CDs und DVDs von Shake the Spaghetti (2002).2004 wurde sein Debütalbum produziert: The Italian wurde im Abbey Road Studio mit dem Royal Philharmonic Orchestra in London fertiggestellt. Es erschien im Februar 2005 und erreichte die Top Ten in den britischen Pop-Charts, wo es innerhalb einer Woche Goldstatus erreichte. Die CD wurde mit Platin in Südafrika und Neuseeland sowie dreifach Platin in Australien ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung von The Italian ging Buanne 2006 auf zwei Tourneen, darunter eine sechswöchige Tournee durch die Theater und Konzerthallen in Australien, Asien, Südafrika und Europa. Seine bei einem Konzert gefilmte DVD wurde im amerikanischen Fernsehsender PBS gezeigt, was zu seiner ersten US-Tournee führte. Diese spielte er in Konzerthallen mit 2.500 – 3.000 Plätzen.
Share

Reviews and rating

Avatar
Rate this musician / band